Stetiger Vermögensaufbau durch Trading

Artikelserie #Vermögensaufbau:

Trading ist eine gute Möglichkeit, um „nebenbei“ finanzielle Gewinne zu erzielen und sein Vermögen zu vergrößern, jedoch nicht ohne Verlustrisiko.

Mit einer langfristigen Trading-Strategie über mehrere Monate, können Sie von einem durchschnittlichen Kursanstieg ihrer Aktien profitieren und diese bei einem eingestellten Limit automatisch mit Gewinn verkaufen lassen.

Natürlich ist der genaue Kursanstieg nicht auf den Tag genau vorhersehbar, jedoch können Sie anhand bestimmter Kriterien der Aktie eine Wahrscheinlichkeit kalkulieren, nach der sich der Kurs entwickeln wird. Dies ist keine Garantie, aber eine gute Chance.

Langfristiger Vermögensaufbau

Der Handel mit Aktien ist meiner Meinung nach der einfachste, stressfreiste und langfristig effizienteste Weg um Kapital zu investieren und mit einer Rendite von durchschnittlich 10% für sich arbeiten zu lassen.

Zeitliche Investition

Abgesehen von der Zeit, die Sie in die Analyse-Arbeit und den Aktienkauf aufwenden, müssen Sie im einfachsten Fall nichts weiter tun als über die geplante Laufzeit des Trades auf die email-Benachrichtigung ihres Brokers über den erfolgten Verkauf zu warten.

Worst-Case-Szenario

Im schlimmsten Fall, wurde ihre Aktie nach der geplanten Trading-Laufzeit nicht verkauft, weil der Kurs das geplante Kursziel nicht erreicht hat. Sollte der Kurs innerhalb der Gewinnzone über dem Kaufpreis liegen, kann man immer noch verkaufen, oder nach einer Analyse die Laufzeit des Trades verlängern.

Der Desasterfall, dass der aktuelle Kurs unter den Kaufpreis gefallen ist, sollte nicht eintreten, wenn man die Kriterien für die erfolgreiche Umsetzung der langfristigen Trading-Strategie, wie folgt erfüllt hat….